Home2017-01-19T15:05:31+01:00
709.2020

Wie mache ich meine Steuererklärung?

07. 09. 2020|0 Comments

Steuerseminar für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst

Wahrscheinlich hat sich jeder schon mal gefragt, ob ich eigentlich eine Steuererklärung (genauer eine Einkommensteuererklärung) abgeben muss und wie man das macht. In den Köpfen vieler junger Menschen ist der Gedanke an die Abgabe einer Steuererklärung negativ vorbelastet. Doch gerade bei Arbeitnehmern kommt es in der Regel nicht zu den befürchteten Nachzahlungen, sondern zu Erstattungen.

Wollt Ihr wissen, wie eine Steuererklärung ausgefüllt wird? Wollt Ihr Tipps und Tricks für den Ansatz von Werbungskosten, Sonderausgaben etc. haben? Dann meldet Euch für unser Steuerseminar an!

Datum
Samstag 31. Oktober 2020
Zeitdauer: ca. 6 Stunden

Ort
Frankfurt am Main, dbbj Geschäftsstelle

Kosten
kostenlos; Seminar wird nur für Mitglieder angeboten

Anmeldeschluss
Do. 24. September 2020

Anmeldung per E-Mail an
andres.velazquez-castillo[at]dbbj-hessen.de

Referenten
Andrés Velázquez-Castillo, dbbj hessen
René Pfeiffer, dbbj hessen

3008.2020

Die dbb jugend hessen und NRW gemeinsam in Willingen

30. 08. 2020|0 Comments

Trotz erschwerter Pandemie-Bedingungen hält die dbb jugend hessen an ihren Zielen, die jugendpolitische Bildung zu fördern und den Zusammenhalt der Landesverbände zu stärken, fest. So kamen im Zeitraum vom 19. – 21. August 2020 insgesamt 10 Bildungsurlauber*innen im Tagungshotel unter Einhaltung der vorgegebenen Corona-Maßnahmen im hessischen Willingen an.

Unser Seminarteilnehmer Lukas hat einen wunderbaren Bericht verfasst. Überzeugt euch selbst von dem interessanten Seminarangebot der dbb jugend hessen und der freundschaftlichen Zusammenarbeit mit der dbb jugend nrw: […]

2508.2020

Einkommensrunde für den öffentlichen Dienst gestartet!

25. 08. 2020|0 Comments

„Hinter uns liegen Wochen mit spannenden Diskussionen, die heute zu unserer 4,8-Prozent-Forderung geführt haben. Vor uns liegen Wochen mit kontroversen Verhandlungen. Für uns sind dabei zwei Dinge maßgeblich: Abstand und Anstand!“ So fasste dbb Chef Ulrich Silberbach Diskussion und Beschluss der dbb Gremien zusammen, die am 25. August 2020 erstmals auf digitalem Weg einen Forderungsbeschluss für eine Einkommensrunde gefasst haben.

„Abstand halten ist ein Gebot der Stunde. Dass wir als dbb die Verhandlungen in Potsdam und mögliche Aktionen im Land coronagerecht durchführen werden, versteht sich von selbst. Anstand wahren, ist unser Appell an die öffentlichen Arbeitgeber und hier namentlich an VKA-Chef Ulrich Mädge.“ Dieser hatte bei Vorgesprächen vor einigen Wochen nicht einmal darüber diskutieren wollen, ob es sinnvoll sein könnte, die Einkommensrunde in Zeiten der Pandemie zu verschieben. Stattdessen hatte Mädge sich für extrem lange Laufzeiten ausgesprochen und gleichzeitig als „Einkommenserhöhung“ einen Inflationsausgleich angeboten. „Da die Inflationsrate im Juli -0,1 Prozent betrug, müssten die Beschäftigten dann sogar noch Geld mitbringen“, machte Silberbach seinem Unmut gegenüber der Presse am 25. August 2020 in Berlin Luft.

Die Forderungen sind dem angefügten Flugblatt zu entnehmen.

907.2020

Noch Plätze frei: Hamburg – Tor zur Welt

09. 07. 2020|0 Comments

Lust auf Tapetenwechsel nach der langen Wartezeit? – Dann kommt mit uns nach Hamburg auf das Seminar „Tor zur Welt“.

In den hessischen Herbstferien von Mo. 05. – Fr. 09. Oktober 2020 zeigen wir euch Spannendes aus der weltoffenen und pulsierenden Hansestadt – einzigartig in ihrer Geschichte und faszinierend in ihrer gegenwärtigen Entwicklung.

Fernab der touristischen Pfade entdecken wir Hamburg mit seinen unterschiedlichen Facetten an seinen bekannten und verborgenen, spektakulären und geheimnisvollen Orten.

Die Kosten für 5 Tage belaufen sich inklusive An- und Abreise mit dem ICE/IC und 4 Übernachtungen im DZ mit DU/WC (zentrumsnah) auf 250 Euro bzw. 280 Euro für alle Teilnehmenden aus Hessen bis 27 Jahre. Alle Unterlagen für die Dienstbefreiung werden von uns organisiert.

Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 12. August 2020.

Wir freuen uns auf euch!

1706.2020

BJA tagt digital!

17. 06. 2020|0 Comments

Am Freitag den 12.06.2020 hat der erste digitale Bundesjugendausschuss der dbb jugend Bund stattgefunden. Dabei hat Ulrich Silberbach (Vorsitzender dbb-Bund) die Teilnehmer*innen über die aktuellen Begebenheiten und die Arbeit im dbb informiert.

Karoline Herrmann (Vorsitzende dbbj-Bund) berichtete über die Lage und Verbandsarbeit, die durch die aktuelle Situation mit Corona, nicht einfacher geworden ist. Außerdem wurde von der Einkommensrunde 2020, dem Tarifvertrag Digitalisierung und Corona berichtet.

Des Weiteren haben unsere Vorsitzende Julika Lückel und unsere stellv. Vorsitzende Janna Gall über die Gewerkschaftsarbeit der dbb jugend hessen während der letzten Corona Wochen, speziell mit dem Augenmerk auf digitale Verbandsarbeit, berichtet. Janna hat auch über das von ihr für den Verband erstellte Hygienekonzept für Präsenzveranstaltungen berichtet, was bundesweit großen Anklang gefunden hat.

1706.2020

Das Warten hat endlich ein Ende!

17. 06. 2020|0 Comments

Liebe Bildungshungrige, Studiengruppen und Interessierte,

das Warten hat endlich ein Ende! Wir dürfen wieder in kleinen Gruppen Veranstaltungen an attraktiven Orten in Hessen und im ganzen Bundesgebiet durchführen. Erste Anfragen und Anmeldungen zu unseren Seminaren und Bildungsurlauben zeigen uns, wie sehr wir uns alle darüber freuen.

Für die diesjährige Planung sind bisher

Hamburg  Mo. 05. – Fr. 09. Oktober / Herbstferien,

Berlin  Mi. 09. – Sa. 12. Dezember und

Dresden  Di. 15. – Fr. 18. Dezember

unsere nächsten Stationen, die wir mit euch anfahren wollen.

Alle wichtigen und aktuellen Informationen findet ihr auf unserer Webseite. Die nötigen Unterlagen zur Beantragung der Dienstbefreiung werden durch uns organisiert. Zusätzlich können wir für euch auch als geschlossene Ausbildungs- und Studiengruppen (10 – 12 Personen) ein eigenes Angebote zu eurem gewünschten Terminen erstellt. Falls möglich, werden auch Ziele im angrenzenden europäischen Ausland wieder mit in´s Programm aufgenommen. […]

406.2020

Online-Seminar: Gewerkschaftsarbeit in Zeiten von Corona

04. 06. 2020|0 Comments

Eure Arbeit als gewerkschaftliche Jugendvertretung läuft durch Corona nur noch auf Sparflamme? Ihr seid unsicher, was man wie schon wieder darf und an welche Regelungen man sich halten muss? Ihr wollt bald wieder durchstarten und wisst nicht so recht wie?
 
Dann ist unser Online-Seminar genau das Richtige für euch!
 
Ihr erhaltet hierbei Tipps, Tricks und Ideen, wie Gewerkschaftsarbeit in Zeiten von Corona aussehen kann. Von digitaler Gremienarbeit über die Anforderungen an Präsenztermine bis zu inhaltlichen Anregungen werden verschiedene Aspekte thematisiert, die in der derzeitigen Lage für euch relevant sind. Gemeinsam mit euch wollen wir auch darüber diskutieren, wie ihr mit der aktuellen Situation umgeht und wie wir als dbb jugend hessen euch noch besser unterstützen können.
 
Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch mit euch!
 
 

 

Datum
Mi. 24. Juni 2020
19:00 – 21:00 Uhr

Ort
Online-Seminar – wo auch immer ihr gerade seid

2505.2020

JAV Aufbauschulung – Jetzt erst recht!

25. 05. 2020|0 Comments

Die dreitägige Aufbauschulung vom 24. bis 26.08.2020 richtet sich an Vorstände und Mitglieder in Jugend- und Auszubildendenvertretungen, die bereits einige Erfahrung sammeln konnten, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten vertiefen und ausbauen wollen.

Ziel dieser Schulung ist es, sicherer im Umgang mit dem Hessischen Personalvertretungsgesetz (HPVG) bzw. dem Bundespersonalvertretungsgesetz (BPersVG) zu werden, die eigenen Kompetenzen für die Rolle als Interessenvertretung zu stärken und neue Impulse für die JAV-Arbeit zu erhalten. Die dazu benötigten Kenntnisse und Fertigkeiten werden interaktiv und praxisnah vermittelt. Besonderer Wert wird auf den Erfahrungsaustausch untereinander gelegt. Die konkreten Eckdaten, die Inhalte und den Schulungsablauf findet ihr hier.

2005.2020

Neue Mitglieder in der Landesjugendleitung – frischer Wind in ungewöhnlichen Zeiten

20. 05. 2020|0 Comments

Normalerweise hätte am 14. und 15. Mai 2020 der Landesjugendtag der dbb jugend hessen mit der Neuwahl der Landesjugendleitung stattgefunden. Aber was ist derzeit schon normal?

Wie viele andere Veranstaltungen musste daher leider auch der Landesjugendtag pandemiebedingt abgesagt werden. Einerseits ist es schade um die viele Arbeit, die seit mehreren Monaten in die Vorbereitung des gewerkschaftlichen Höhepunkts gesteckt wurde. Besonders bedauerlich ist es aber, dass wir nicht wie geplant mit den Fachjugendverbänden, befreundeten Gewerkschafter*innen und der Politik die Erfolge der letzten vier Jahre feiern und mit neuen Ideen, Impulsen und einem neuen Team in die nächste Amtszeit starten konnten.

Davon haben wir uns aber natürlich nicht demotivieren und bremsen lassen. Stattdessen wurden kurzerhand zwei digitale Landesjugendausschüsse organisiert und durchgeführt. Hier wurden die Weichen bis zum Landesjugendtag gestellt, der auf das Frühjahr 2021 verschoben wird.

Da drei Mitglieder der bestehenden Landesjugendleitung zum eigentlichen Ende der Amtszeit ihr Mandat niederlegten, wurden beim ersten der beiden Landesjugendausschüsse Linda Müller, Manuel Luxenburger und Patrick Keller verabschiedet. Auch an dieser Stelle gebührt den Dreien nochmal ein großer Dank für das Engagement in den letzten Jahren und die dbb jugend hessen wünscht ihnen weiterhin alles Gute! Die Abschiedsparty wird auf jeden Fall nachgeholt, wenn das Infektionsrisiko wieder herzliche […]

1105.2020

dbb Hessen trauert um Helmut Deckert

11. 05. 2020|0 Comments

Der dbb beamtenbund und tarifunion, Landesbund Hessen e.V., trauert um den Vorsitzenden seiner Seniorenvertretung. Helmut Deckert verstarb unerwartet nach kurzer schwerer Krankheit am 8. Mai in Frankfurt am Main.

Helmut Deckert war 2001 zum Landesvorsitzenden des Verbandes Bildung und Erziehung (VBE) Hessen gewählt worden. Damit gehörte er fortan auch dem Landeshauptvorstand des dbb Hessen an. In den Jahren 2005 und 2009 wurde er jeweils mit 100 Prozent der Delegiertenstimmen in seinem Amt als Landesvorsitzender des VBE Hessen bestätigt. Nachdem er das Amt des Vorsitzenden des VBE Hessen an seinen Nachfolger abgetreten hatte, wurde er einstimmig zum Landesehrenvorsitzenden des VBE Hessen gewählt.

Er galt als ausgewiesener Kenner des Beamtenrechts und des Personalvertretungsrechts. Mit seinem Eintritt in den dienstlichen Ruhestand kümmerte er sich intensiv um die Belange der Seniorinnen und Senioren. 2013 wurde Helmut Deckert Vorsitzender der neu gegründeten Seniorenvertretung des dbb Hessen und arbeitete mit seinem Vorstand seither sehr erfolgreich zum Wohle der Seniorinnen und Senioren aller 39 Fachgewerkschaften des dbb Hessen.

2019 wurde er mit sämtlichen Delegiertenstimmen einstimmig im Amt des Vorsitzenden der Seniorenvertretung bestätigt.

Auch als Mitglied der Landesleitung des dbb Hessen war seine stets konstruktiv-kritische Mitarbeit von größtem Wert. Sein Engagement, seine Gradlinigkeit, sein Humor, sein Scharfsinn und sein Kenntnisreichtum machten ihn […]

Wir verwenden Cookies, um dir die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website zu bieten.
Du kannst Sie hier aktivieren, wenn du sie verwenden möchtest.
In unserer Datenschutzerklärung findest weitere Informationen. Einstellungen
Akzeptieren

Drittanbieter

Youtube
Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung, Opt-Out
Google Maps
Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung, Opt-Out
Google Fonts
Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung, Opt-Out