Erneuter Warnstreik am 13. April in Wiesbaden

Am 28. März 2015 konnte in Potsdam ein Tarifabschluss mit der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) erzielt werden.

Die Beschäftigten im Land Hessen bleiben als Nichtmitglied der TdL außen vor.
In Hessen verläuft die Einkommensrunde 2015 weiterhin ohne Ergebnisse!

Daher wird der Druck auf den Arbeitgeber mit einem weiteren Warnstreik- und Protestaktion am Montag den 13. April 2015 in Wiesbaden erhöht.

Zum Aufruf des dbb Hessen (PDF)

2015-04-01T18:52:42+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar